Freies Format

Organisations-Beratung

Triebkraft der Veränderung

Lebendige Systeme sind komplexe Organismen, die ständigen Veränderungen unterworfen sind. Ungewissheit, neue Dynamiken oder Spannungen, entstehen, die für die Beteiligten meist kognitiv und emotional sehr herausfordernd sind.

Falsche Erwartungen und blinde Flecken lassen die Entwicklung häufig in eine verkehrte Richtung laufen. Unsichtbaren Elefanten treiben ihr beliebtes Spiel.

Anstellen von positiven Signalen treten verhärtete Positionen auf, und es kommt zu Schuldzuweisungen oder zu blockierenden Haltungen.

Sichtbare oder unterschwellige Konflikte wirken sich auf die gesamte Gruppe aus. Das Gefühl von Zugehörigkeit und gemeinsamer Richtung geht verloren. Häufig kommt es zu schnellen und “chronischen” Fehlanpassungen.​

Prozessreflexion & Krisenintervention

Den wenigsten Organisationen gelingt es, aus eigener Kraft neue Muster zu kultivieren und die Arbeit mit den unbewussten Widerständen und Potentialen in Ihrer Organisation für sich nutzbar zu machen. Veränderungen brauchen Zeit, Ausdauer und einen guten Umgang mit Tiefpunkten, die notwendig sind für strategische und kulturelle Veränderungen.

Gemeinsam überprüfen wir, wie sich förderliche Dynamiken entwickeln, nützliche Kommunikationsformen entfalten und notwendige Strukturen (neu-)bilden können. Dabei behalten wir divergierende Wirkungskräfte im Blick, die Sie in Krisenzeiten für sich nutzen können. Den Fokus richten wir auf die Bereitschaft und die Fähigkeit zur Veränderung, die Sie bereits bewußt oder unbewusst mitbringen.

Für einen erfolgreichen Prozess ist es notwendig neben rationalen Beweggründen die Emotionen als eine besondere Kraft einzubinden, denn es die gesamte Organisation, die diesen Veränderungsprozess erlebt und gestaltet. Den Mitgliedern der Organisation hilft es die verschiedenen Sichtweisen aus Ihren jeweiligen Funktionen auszutauschen um die Risiken von Fehlentscheidungen für die Gesamtorganisation einzuschätzen und ggf. einzugrenzen.

Gemeinsam werfen wir einen Blick auf Ihre organisationale Historie, die gegenwärtige Situation, Ihre Unternehmenskultur sowie mikro- und machtpolitische Szenarien, welche bei Bedarf aufgedeckt und neu verhandelt werden. Irritierende Entwicklungsansprüche, Turbulenzen und polarisierende Perspektiven lassen sich besonders in ihrer Diversität als Potential zur Veränderung nutzen, um kreative Sprünge zu ermöglichen.

Ich unterstütze Sie darin, eine neue Form des Zusammenwirkens zu gestalten. Dazu entwickeln Sie eine passende Veränderungsarchitektur, die Räume schafft für wirksame Maßnahmen und gleichzeitig flexibel genug ist, um auf Unerwartetes zu reagieren.

systemische und psychodynamische Prozessbegleitung

für Einzelpersonen, Gruppen, Teams und Organisationen